Mit bis zu vier Streuern gleichzeitig: Blunk streut Mist

Blunk Mist Tebbe Großflächenstreuer -titel

Derzeit rollen über die geräumten Getreidefelder die Streukolonnen von Blunk. Durch die Ausbringung von Düngern wie z.B. Mist, Hühnertrockenkot und Klärschlamm erhalten die Böden frische Nährstoffe für die Folgefrucht.

Kunden setzen auf geschulte Streukolonnen von Blunk

Viele unserer Kunden nehmen in diesen Tagen für die Ausbringung ihrer organischen Dünger gleich wieder den kompletten Blunk-Service in Anspruch. Sie beauftragen den Einsatz kompletter Gespanne aus Schlepper und Streuer für die Arbeiten – selbstverständlich mit einem erfahrenen Kollegen aus dem Maschinenführer-Team. Bei Bedarf stellen wir zum Beladen der Streuer übrigens zusätzlich auch Radlader aus unserem Maschinenpark.

Flexibel nach Bedarf: Mietmaschine, Maschinenführer, Komplettservice

Andere Kunden bringen ihren Mist gern selbst aus und lassen sich von uns mit Blunk-Maschinen oder “Manpower” punktuell unterstützen. Für “Selbststreuer” stehen dafür in unserem Maschinenpark zum Beispiel verschiedene Mietstreuer zur Verfügung. Sprechen Sie einfach mit unseren Kollegen im Landwirtschaftsteam über Ihre Vorstellungen und lassen Sie sich ein auf Ihre Anforderungen zugeschnittenes Angebot erstellen.

am Standort Rendswühren

am Standort Lalendorf

am Standort Vahldorf

Blunk-Teams dreschen jetzt den letzten Roggen und Weizen

Die Gersten- und Rapsernte haben die Kollegen draußen bereits erfolgreich eingefahren. Jetzt liegt der Fokus auf dem Beernten der letzten Roggen- und Weizenflächen unserer Kunden.

Ernteaufträge: Exakte Vorplanung und maximale Flexibilität

Nachdem das Regenwetter zu Beginn der Woche für eine kurze, unfreiwillige Unterbrechung sorgte, arbeiten unsere Kollegen in den Ernte-Teams mit ihren Dreschern jetzt unter maximaler Auslastung, um die verlorene Zeit einzuholen. Flexibilität in unserer ansonsten besonders exakten Vorplanung lässt uns solche Unwägbarkeiten gut abfedern – und trägt  dazu bei, die Geldbeutel und Ressourcen unserer Kunden zu schonen.

Blunk-Standard: straffe Organisation und zuverlässige Absprachen

Damit alles glatt läuft, besprechen die Fachberater-Kollegen vor Beginn der Erntearbeiten mit unseren Kunden jeweils den gesamten Einsatzablauf und planen die Arbeitsschritte bestmöglich vor. Zum vereinbarten Termin rücken die Maschinenführer dann auf den vorgesehenen Maschinen zum Einsatzort aus.

Schnappschüsse aus der Druschsaison